Youngtimer Trophy 25.10.2015


Zur Einstimmung auf das RCN Finale an diesem schönen Sonntag in der Eifel trug auch die Youngtimer Trophy ihr letztes Rundstreckenrennen für das Jahr 2015 aus. Die Fans konnten so nochmals nah dem Saisonende eine Vielzahl schöner Rennfahrzeuge aus vergangenen Zeiten bewundern. Neben vielen Porsche 911er verschiedener Baureihen, einer ganzen Menge E30 M3 gab es auch Exoten wie ein Lancia Beta Coupe oder einer Renault Alpine zu bestaunen.

Einem spannenden und kurzweiligen Zeittraining am Morgen, folgte um 12 Uhr der Start des Rennens der Youngtimer Trophy. Nach einer Top Runderunde von 9:11.975, und somit fast 20 Sekunden(!) schneller als der zweitplatzierte, startete das Duo Schmidtmann / Breuer das Rennen von der Pole Postion. Das Glück währte jedoch nicht lange und man schied bereits früh im Rennen aus. Es reichte jedoch um sich als Trostpreis mit einer Runde von 9:06:304 die schnellste Rennrunde zu sichern.

Der aus der sechsten Postion gestartete Porsche von Edgar Salewsky und Max Struwe hielt sich aus allen Rangeleien raus und konzentrierte sich aufs voran kommen. So überquerte das Duo dann nach 13 Runden souverän in Führung liegend die Zielflagge.




Unter folgendem Link findet ihr meine Bilder der Youngtimer Trophy:
  • RCN 3 Stunden Rennen